CO2

Das Treibhausgas CO2 ist heute aufgrund der Klimaveränderungen in aller Munde. Das Gas wird bei jeder Verbrennung fossiler aber auch nachwachsender Rohstoffe frei und kann nur über den Verbrauch reduziert werden. Zur CO2-Bilanz gehört aber auch eine Betrachtung des Primärenergiebedarfs bei der Herstellung von Baustoffen. Da CO2 schwerer als Luft ist, gibt es auch keine CO2 gefährdete Schicht um unseren Globus.

Die im arkanum Baukonzept verwendeten, natürlichen Materialien erreichen durch den geringen Energiebedarf in Herstellung und kurzen Transportwegen eine gute CO2-Bilanz.

CO2 ist schwerer als Luft und mit unter 0,5% Anteil an 1 m3 Luft nicht der Klimakiller.

Die Wärmegewinnung in deutschen Haushalten und somit CO2-Erzeugung liegt unter 10 % der Gesamtbelastung – Verkehr, Industrie und Energieerzeugung mit 80% haben ein viel größeres Potential an der CO2-Verringerung.


Siehe auch > Heizung I Primärenergie I Baustoffauswahl